Innerer Frieden

Meditationswoche 

 

Nächster Termin:  voraussichtlich Sommer 2012 


 

Inhalt:

Angst, Sorgen, Zweifel, Überarbeitung, Hilflosigkeit, Unsicherheit und Depression sind nagende Kräfte, die uns in dieser Leistungsgesellschaft leicht zu erdrücken drohen. Der Reichtum in uns, und der, der uns umgibt, kann nur schwer zu uns durchdringen und wir können ihn kaum genießen.

Verwandlung von Hindernissen in den Weg (Tonglen), Reinigung von altem negativen Karma und Erzeugen von positivem Karma ist die Grundlage, um unsere Meditationserfahrung zu vertiefen und zu stabilisieren. Die Praxis von Avalokiteshvara, des Buddha des großen Mitgefühls, sowie Heilmeditationen für unseren Körper und unseren Geist stehen im Mittelpunkt dieser Woche in schöner Natur und ungestörter Almlandschaft. Wenn der Friede im Inneren entsteht, so tränkt er unweigerlich alles im Außen mit seinen Qualitäten. Wo Licht ist, da ist kein Schatten

Qi Gong und nobles Schweigen werden uns in der Erzeugung von Heilkraft helfen, um die Kräfte der Natur um uns herum und in uns zu erschließen. Weiters hilft uns das Einhalten der fünf Shilas, verstärkt positives Karma anzusammeln. 

Wir werden die Zeit in ungestörter Ruhe
im Kalachakra Kalapa Zentrum in Geranas in der Weststeiermark verbringen.


Leiter: Sonam Gyatso

 

 

Da die TeilnehmerInnen-Anzahl begrenzt ist, gilt die Reihenfolge der Anmeldung.